AGB

1. Buchung und Vertragsschluss

1.1  Nach Buchung einer Tour oder eines Events erhält der Auftraggeber, im Nachfolgenden Kunden genannt, eine E-Mail als Bestätigung. Mit der Buchung erkennt der Kunde die Allgemeinen Geschäftsbedingungen an. Die Buchung wird verbindlich, sobald die bestellte Tour von Citisafari per E-Mail bestätigt wird. Durch diesen Vorgang sehen beide Parteien, Kunde und Citisafari, den Auftrag als verbindlichen Vertrag an.
1.2 Die Zahlung der Tour erfolgt im Voraus online per Paypal oder im Touristmus-Büro vor Ort. Bei einer privaten oder Firmentour ist die Zahlung über die Bank per Lastschrift möglich.
1.3 Die maximale Teilnehmerzahl einer Tour beträgt 2-3 Personen pro Citisafari-Code.
1.4 Bei einer privaten oder Firmentour gelten folgende Bestimmungen: Die Bezahlung wird spätestens sieben Banktage vor der vereinbarten Ankunft oder der reservierten Aktivität mit Citisfari fällig. Für Touren, Events oder Aufträge, die weniger als sieben Banktage nach der Reservierung stattfinden, wird bei der Buchung ein Zahlungstermin vereinbart. Eine Bestätigung ist nur vollständig, nachdem 60% vom gesamten Betrag auf dem Konto des Unternehmens bezahlt und registriert sind.

2. Stornierte Bezahlungen & Rücklastschriften/ Gebühren

2.1 Im Falle einer unbezahlten retournierten Transaktion wird eine Gebühr von 5€ pro unbezahlte oder abgelehnte Transaktion erhoben. Wenn Ihre Zahlung storniert wurde, werden alle ausstehenden Rechnungen sofort fällig.
2.2 Wenn eine oder mehrere Buchungen unbezahlt von Ihrem Finanzinstitut zurückgekommen sind, behält sich Citisfari das Recht vor, jede geschäftliche Vereinbarung aufzulösen. Alle Kunden- und Bankdaten werden streng vertraulich behandelt und nur auf Ihre Anfrage oder der Ihres Finanzinstituts – in Verbindung mit der Forderung einer vorgeblich inkorrekten oder falschen Abbuchung (z.B. Rücklastschrift) – offen gelegt.

3. Leistungen und Leistungsänderungen

3.1 Der Umfang der vertraglichen Leistungen ergibt sich aus der Leistungsbeschreibung von Citisfari. Nebenabreden bedürfen der schriftlichen Bestätigung durch Citisafari.
3.2 Der Wegfall einzelner Leistungsteile berechtigt nicht zum Einbehalt der Vertragssumme oder zum Teilabzug, sofern es sich um Gründe handelt, die nicht von Citisfari zu vertreten sind. Ist der Wegfall einzelner Leistungen durch Citisfari zu vertreten, so ergibt sich das Recht, diese Leistungen durch gleichwertige andere Leistungen zu ersetzen. Citisfari ist verpflichtet, den Kunden hiervon in Kenntnis zu setzten. Unter Umständen wird Citisfari dem Kunden eine kostenlose Umbuchung oder einen kostenlosen Rücktritt anbieten.

4. Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen

Die Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder des Vertrages hat nicht die Unwirksamkeit des gesamten Vertrages zur Folge.

WIE FUNKTIONIERT ES?

1. Safari 30min vor Antritt wählen und kaufen!
2. Einloggen über www.edventurebuilder.com/citisafari !
3. Frage lesen und das zu suchende Objekt aufspüren!
4. Keine Ahnung? Tipp holen!
5. Antwort eingeben und Punkte gewinnen!
6. Auf zur nächsten Frage!

WIE FUNKTIONIERT ES?

Erhältlich: online oder bei KölnTourismus, Bonn-Information, Tourist-Information Monheim am Rhein
Dauer: 1,1/2 - 2 Stunden
Ein Team: 1 Smartphone + 2 Personen
Preis pro Safari für ein Team: 12 € (online)

Die Citisafaris für Kinder und Erwachsene in Monheim am Rhein werden von der Stadt gesponsert und sind somit gratis.

Suchbegriffe

Anything in here will be replaced on browsers that support the canvas element

Slideshow